Umsetzungsphasen & Finanzierung
Das Projekt wird in mehreren Bauphasen realisiert.

2022 (Frühling/Sommer) | 4. Phase
Wiederherstellung der Mauerkronen am Scheunentrakt.

Finanzierung: Sponsoringmittel der EUROWIND Deutschland GmbH

2020/2021 | 3. Phase
Entwurfsplanung durch den Architekten Tobias Spillner | LOCAL Architektur aus der Hansestadt Seehausen.

Finanzierung: Sponsoringmittel der EUROWIND Deutschland GmbH

Aufnahme des Dorfwohnzimmer als Referenzort beim Landesprojekt Sachen-Anhalt Kreativorte im Grünen

2019 | 2. Phase
Komplettes Freiräumen der Ruine und Wiederherstellung der Mauerkronen des Schaugiebels.

Finanzierung: Fördermittel des Bundesprojektes Land(auf)Schwung

2018 | 1. Phase
Notsicherung des Ruinengiebels mit einer Stützkonstruktion aus Holz und Betonfundamenten.

Finanzierung: Crowdfunding über die Plattform Startnext